Home | Produkte | De - und Montage | 79









Im Apparatebau ist es von großem Vorteil, dünnwandige Rohre mit geringem Aufwand schnellstmöglichst aus dem Rohrboden zu entfernen. Das TP 79 wurde entwickelt, um mit einem extrem handlichen und beweglichen Gerät Rohrauszieharbeiten, insbesondere von dünnwandigen Rohren (z.B. im Kondensatorbau), schnell und bequem ausführen zu können. Je nach unterschiedlicher Werkzeug- und Zylinderauslegung können verschiedene Rohrabmessungen aus dem Einwalzbereich im Rohrboden mit dem TP 79 entfernt bzw. ausgezogen werden. Insbesondere die extrem niedrigen Gewichte ermöglichen ein flexibles und ermüdungsarmes Arbeiten.